Projekte - Biologische Schutzgemeinschaft - Vereinigung für Natur- und Umweltschutz zu Göttingen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Projekte

Ein weiteres wichtiges Aufgabengebiet seit der Gründung der BSG ist die Begleitung und Durchführung von Projekten, die im Dienste des Natur-, Biotop-, oder Artenschutzes stehen. In der letzten Zeit haben wir uns verstärkt dem Artenschutz zugewandt, weil abzusehen war, dass wir in unseren Mitwirkungsrechten bei Planungsvorhaben, die der Natur und Landschaft betreffen, drastisch beschnitten werden durch das seit dem 1. März 2010 in Kraft getretene neue Niedersächsische Naturschutzgesetz.

Dabei gleicht kein Projekt dem anderen. Neben dem ehrenamtlichen Engagement unserer Mitglieder kann auch über eine Arbeits-Beschaffungsmaßnahme, bzw. einen Werkvertrag, finanziert durch Sponsoren, ein Projekt betreut werden. Einige davon werden in einem kurzen Zeitraum verwirklicht, andere hingegen laufen über Jahre weiter. In Kooperation mit der Abteilung für Naturschutzbiologie der Universität Göttingen, bzw. mit der Fachhochschule HAWK werden einige Projekte auch mehrjährig wissenschaftlich begleitet. Weitere unerlässliche Partner sind staatliche wie auch private Sponsoren, die die kostenintensiven und mehrjährig angelegten Projekte fördern.

Aktuelle Projekte sind z. Z. der Rebhuhnschutz, die Beweidung, das Wildbienenprojekt, der Laubfrosch, Kartierung der Vegetation des Landkreises Göttingen und der Feldhamster.
 
Suchen
Biologische Schutzgemeinschaft Göttingen e.V.
Geiststraße 2, 37073 Göttingen
Tel.: 0551 - 43477
Mail: mail@biologische-schutzgemeinschaft.de
Impressum unter: biologische-schutzgemeinschaft.de/impressum.html
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü