Biologische Schutzgemeinschaft - Vereinigung für Natur- und Umweltschutz zu Göttingen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Herzlich willkommen auf den Seiten der Biologischen Schutzgemeinschaft

Aktuelles:

Das Rebhuhnschutzprojekt der Biologischen Schutzgemeinschaft ist im Januar 2018 von der UN-Dekade für biologische Vielfalt in Berlin ausgezeichnet worden.



Im Landkreis Göttingen wurden seit den 1980er Jahren zahlreiche Daten über das Vor­kommen gefährdeter Gefäßpflanzenarten erho­ben. Berücksichtigt wurden dabei 552 Pflan­zensippen - alle Sippen mit (früheren und ak­tuellen) Vorkommen im Landkreis Göttingen, die in einer der drei seit 1983 erschienenen Rote Listen Gefäßpflanzen für Niedersachsen sowie in der Liste gefährdeter und verscholle­ner Gefäßpflanzenarten des Land­kreises Göt­tingen (Peppler et al. 1989) als gefährdet bzw. verschollen aufgeführt sind. Die Daten über das Vorkommen dieser Arten, die bis­her nur als Datenbank vor­lagen, werden nun erstmals in Form von 439 Verbreitungskarten auf Basis von Minuten­feldrastern veröffent­licht. Die Karten bieten einen Überblick über den derzei­tigen Erfas­sungsstand (31.12.2016) gefährdeter Arten und können eine Grund­lage sein für die Erfassung der gesamten Gefäßpflanzen-Flora im Land­kreis Göttingen (Stroh & Conrad 2005). Die Datenaufnahme vom Arbeitskreis Flora von Göttingen, die bisher nicht abgeschlossen ist, sind in den hier veröffentlichten Rasterkarten jedoch noch nicht enthalten. Veröffentlicht wird die Datensammlung von Bertram Preuschhof und ist zu finden unter Projekte "Flora Verbreitung".


Unsere nächsten Veranstaltungen:
Verbreitung gefährdeter Gefäßpflanzen im Landkreis Göttingen
Rebhuhnschutzprojekt
Beweidungsprojekt
 
Suchen
Biologische Schutzgemeinschaft Göttingen e.V.
Geiststraße 2, 37073 Göttingen
Tel.: 0551 - 43477
Mail: mail@biologische-schutzgemeinschaft.de
Impressum unter: biologische-schutzgemeinschaft.de/impressum.html
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü